Vielfalt in der Gemeinschaft

Kurse und Vorträge

Unser Ziel

Die Germeringer Insel ist mit der Freiwilligenagentur und der Selbsthilfekontaktstelle ein Netzwerk für freiwilliges Engagement, Ehrenamt und Selbsthilfe und ein Forum zur Stärkung der Bürgergesellschaft und des bürgerschaftlichen Engagements in Germering.

Mit dem Qualifizierungs- und Weiterbildungsangebot für freiwillig Engagierte/Ehrenamtliche unterstützt die Germeringer Insel Bürgerinnen und Bürger, die sich für das Gemeinwesen in Germering engagieren. Das Programm soll dazu beitragen, dass freiwillig Engagierte/Ehrenamtliche ihre Tätigkeit so qualifiziert ausüben können, wie sie es selbst anstreben. Es will fachspezifische Qualifikationen und Kompetenzen vermitteln, um die Arbeit der Freiwilligen für das Gemeinwesen zielgerichtet zu unterstützen und zu erleichtern. Aber auch Kurse, in denen sich Freiwillige/Ehrenamtliche etwas Gutes tun, entspannen und neue innere Kraft für ihr Engagement gewinnen möchten, können wahrge-nommen werden.

Nicht zuletzt soll mit diesem Programm der Arbeit der Freiwilligen Anerkennung zuteil werden.

Das Programm entstand in Zusammenarbeit mit der Volkshochschule Germering. Dank der Förderung durch das Bundesprogramm Mehrgenerationenhaus, dem Förderverein Germeringer Insel e.V. und der Stadt Germering sind die Angebote sehr kostengünstig bzw. kostenfrei.

 

Wie kommen Sie zu einem Kursplatz?

Freiwillige/Ehrenamtliche, die bei einem Verein, Organisation, Selbsthilfegruppe oder Initiative in Germering tätig sind, können an diesem Kursangebot teilnehmen. Sie müssen sich ihr Engagement lediglich von ihrem Träger bestätigen lassen und diese Bestätigung bei der Anmeldung vorlegen. Bei jedem Kurs sind Veranstalter und Anmeldeweg angegeben. Freiwillige/Ehrenamtliche, die nicht in Germering tätig sind, können das Angebot wahrnehmen, soweit noch Plätze vorhanden sind.

 

Wer trägt die Kosten?

Als Kostenträger kommen nicht nur die Freiwilligen/Ehrenamtlichen selbst in Betracht, sondern auch die beschäftigenden Vereine, Organisationen, Selbsthilfegruppen und Initiativen.

 

Download:

 

Programm - Stammtisch

Stammtisch „Engagiert in Germering“

Menschen, die sich engagieren möchten, finden in der Freiwilligenagentur der Germeringer Insel Informationen und Beratung über Möglichkeiten des bürgerschaftlichen Engagements in Germering. Auch lädt die Freiwilligenagentur zusammen mit der Selbsthilfekontaktstelle regelmäßig Ehrenamt- liche/Freiwillige zu kostenlosen bzw. kostengünstigen Fortbildungen ein. Der Stammtisch „Engagiert in Germering“ ist eine weitere Form der Unterstützung des bürgerschaftlichen Engagements. Bei den Treffen werden Tätigkeitsfelder vorgestellt, Erfahrungen ausgetauscht und über aktuelle Themen informiert und auch diskutiert.

Dieses Mal wird Michaela Radykewicz, Mitglied des Vorstandes, den Weltoffen-Germering Weltladen eG vorstellen. Im genossenschaftlich geführten Weltladen arbeiten alle ehrenamtlich. Ein Team von rund 30 Frauen kümmert sich um den Kunsthandwerk-, Lebensmittel- und Schmuckeinkauf, zeichnet Waren aus, dekoriert Laden und Schaufenster, macht Bildungsarbeit und stellt sicher, dass der Laden 49 Stunden in der Woche geöffnet hat. Und damit leitet diese Projekt-Vorstellung auch das Schwerpunktthema des Stammtisch-Treffens ein: „Bürgerschaftlich engagiert für einen fairen Handel“. Immer mehr Personen aus Zivilgesellschaft, Politik und Wirtschaft machen sich für den fairen Handel auf kommunaler Ebene stark – ehrenamtlich wohl gemerkt! Und das nicht ohne Grund, denn in Deutschland wächst zunehmend das Bewusstsein für gerechte Produktionsbedingungen sowie soziale und umweltschonende Herstellungs- und Handelsstrukturen. Auch die Stadt Germering ist „Fairtrade-Stadt“. Dieser Titel soll ein konkretes Zeichen für eine gerechtere Welt setzen. Wo und wie man sich in Germering für einen fairen Handel einsetzen kann, darüber soll beim Stammtisch-Treffen gesprochen werden.

Termin:
02.12.2019 18:00 Uhr

Germeringer Insel, Planegger Str. 9
Zielgruppe: Ehrenamtliche/Freiwillige und Hauptamtliche, die mit Ehrenamtlichen arbeiten
Kosten: keine

Anmeldung beim Veranstalter:
Germeringer Insel im Zenja
Planegger Str. 9
82110 Germering
Tel. 089/8405358,
Fax: 089/8404920
E-Mail: info@germeringerinsel.de

 

Programm - Kursangebote/Workshops

 

Workshop "Grundfertigkeiten in der Beratung"

Freiwillig Engagierte und Ehrenamtliche, die in ihrem Aufgabenfeld beratend tätig sind, erleben oft, wie komplex Beratungssituationen sein können und wie schwierig der Umgang mit Konflikten sein kann.

Der Workshop will sich der Frage widmen: „Wie gelingt es in der Beratung mit Konflikten konstruktiv umzugehen?“

Folgende Themen werden u.a. bearbeitet:

  • Schwierige Beratung- und Gruppensituationen meistern
  • Strategien der Konfliktbewältigung kennen
  • Zu einer größeren inneren Gelassenheit finden

Referent*in: Miguel Maĉek, Dipl. Sozialpädagoge (FH) und Birgitta Kraatz-Maĉek, Dipl. Sozialpädagogin (FH)


Termin:
16.11.2019 10 - 14 Uhr mit Pausen

Germeringer Insel, Planegger Str. 9
Zielgruppe: Ehrenamtliche/Freiwillige und Hauptamtliche, die mit Ehrenamtlichen arbeiten
Kosten: 10 €, 15 € für Ehrenamtliche/Freiwillige, die nicht in Germering tätig sind.

Anmeldung beim Veranstalter:
Volkshochschule Germering
Therese Giehse Platz 6
82110 Germering
Tel. 089/8414146,
Fax: 089/84058899
E-Mail: service@vhs-germering.de

 

Feldenkrais

Diesen Kurs bietet die Deutsche Rheuma-Liga, Landesverband Bayern e.V., Arbeitsgemeinschaft Germering an. Die Methode nach Moshé Feldenkrais lässt es zu, sich der lang ausgeprägten Gewohnheiten in den individuellen Bewegungsabläufen bewusst zu werden.

Durch spielerisches Experimentieren ermöglicht sie die Erfahrung von alternativen, leichteren Bewegungsabläufen.

Kursleiterin: Frau Achatzi, Feldenkraistherapeutin


Termin:
Kursbeginn 09. 10.2019, jeweils mittwochs um 15.00 Uhr
(10 Kursstunden à 75 Min.) Mehrgenerationenhaus „Zenja“, Planegger Str. 9, Raum Nr. 206/207
Zielgruppe: Ehrenamtliche/Freiwillige
Kosten: 30 €, 45 € für Ehrenamtliche/Freiwillige, die nicht in Germering tätig sind.

Anmeldung beim Veranstalter:
Deutsche Rheuma-Liga, Landesverband Bayern e.V., Arbeitsgemeinschaft Germering
Alfons-Baumann-Str. 9, 82110 Germering
Tel.: (089) 840 17 14, Fax: (089) 89 46 37 01 E-Mail: info@rheuma-liga-germering.de.

 

Indigenes Yoga - Schnupperworkshop

Indigenes Yoga verbindet moderne Bewegungslehre mit ganzheitlichem Heilwissen der indianischen und hawaiianischen Kulturen.

Es trainiert Halswirbelsäule, Gleichgewicht und Faszien und wirkt wohltuend auf die Organe. Darüber hinaus unterstützt es uns, die Achtsamkeit für den eigenen Körper zu schulen und die geistige Fitness zu steigern. Drei Module, Bewegung, Musik und Atem, sind die Säulen.

Kurleiterin: Elisabeth Geißler


Termin:
18.10.2019 19:00 - 21:00 Uhr
Mehrgenerationenhaus „Zenja“, Planegger str. 9, Raum 113
Zielgruppe: Ehrenamtliche/Freiwillige
Kosten: 3 €, für Ehrenamtliche/Freiwillige, die nicht in Germering tätig 6 €.

Anmeldung beim Veranstalter:
Volkshochschule Germering
Therese Giehse Platz 6
82110 Germering
Tel. 089/8414146,
Fax: 089/84058899
E-Mail: service@vhs-germering.de

 

Fotografieren im Ehrenamt

Jede Einrichtung, jeder Verein benötigt heute gute Fotos. Ob für die Pressearbeit, Broschüren und Flyer oder für den eigenen Internetauftritt. Ein gutes Foto wertet nicht nur Texte und Layout auf, sondern gibt auch wertvolle Informationen.

Der Kurs vermittelt Grundlagen der Fotografie und gibt Tipps für bessere Fotos bei typischen Aufnahmesituationen. Beginnend bei der Fotoausrüstung und notwendigen Technik geht die Referentin auf Bildgestaltung- und aufbau, Nachbearbeitung und Rechtsfragen ein.

Referentin: Vera Greif


Termin:
22.10.2019 18:00 - 20:00 Uhr
Germeringer Insel im „Zenja“, Planegger Str. 9
Zielgruppe: Ehrenamtliche/Freiwillige
Kosten: keine

Anmeldung beim Veranstalter:
Germeringer Insel im Zenja
Planegger Str. 9
82110 Germering
Tel. 089/8405358,
Fax: 089/8404920
E-Mail: info@germeringerinsel.de

 

Mandalamalen bei meditativer Musik

Meditative Kreisbilder ermöglichen konzentrative Aufmerksamkeit und innere Ruhe. Gedanken können losgelassen und Stress abgebaut werden. Neben Spaß an der Kreativität erleben Sie Ruhe und Gelassenheit.

Mandalas werden in diesem Workshop frei und intuitiv entworfen und mit Farben gestaltet. Wir malen mit Musik und hochwertigen Künstlerstiften.

Kursleiterin: Sabine Maria Stingl


Termin:
26.10.2019 14:00 - 17:00 Uhr

Mehrgenerationenhaus „Zenja“, Planegger str. 9, Raum 202
Zielgruppe: Ehrenamtliche/Freiwillige
Kosten: 5 €, für Ehrenamtliche/Freiwillige, die nicht in Germering tätig sind 8 €.

Anmeldung beim Veranstalter:
Volkshochschule Germering
Therese Giehse Platz 6
82110 Germering
Tel. 089/8414146,
Fax: 089/84058899
E-Mail: service@vhs-germering.de

 

Schluss mit "Ich muss"

Sagen Sie JA, obwohl Sie lieber NEIN sagen würden? Fremde Wünsche sind Ihnen vertrauter als Ihre eigenen? Dann wird es höchste Zeit, dass Sie sich Ihr Leben zurückholen und nicht mehr jedermanns Darling sind. In diesem Kurs beschäftigen wir uns intensiv, mit Ihren Wünschen, Werten und Bedürfnissen, den Glaubenssätzen, die Sie daran hindern, für sich selbst einzustehen.

Wir finden Strategien, wie Sie selbstbestimmt und überzeugend Nein sagen können. Mit kleinen Aufgaben können Sie die Umsetzung gleich im Alltag anwenden und bei der nächsten Stunde vom Erfahrungsaustausch profitieren.

Referent: Monika Schießler


Termin:
11.11.2019 19:00 - 21:00 Uhr

vhs in der Harfe, Gabriele-Münter-Str. 5, Seminarraum 1
Zielgruppe: Ehrenamtliche/Freiwillige
Kosten: 10 €, für Ehrenamtliche/Freiwillige, die nicht in Germering tätig sind 15 €.

Anmeldung beim Veranstalter:
Volkshochschule Germering
Therese Giehse Platz 6
82110 Germering
Tel. 089/8414146,
Fax: 089/84058899
E-Mail: service@vhs-germering.de

 

Die Macht der Körpersprache

Kennen Sie die Macht der Körpersprache? In diesem Vortrag zeigt Michael Laßlop, wie Sie Ihre Körpersprache im privaten und professionellen Umfeld nutzen können.

Die Wissenschaft der nonverbalen Kommunikation hilft Ihnen dabei, Emotionen zu entschlüsseln, die Wahrheit zu erkennen und Ihre Kommunikation mit Freunden und Kollegen zu verbessern. Sie werden die Tipps und Tricks sowohl im geschäftlichen, als auch im privaten Bereich anwenden können.

Referentin: Michael Laßlop


Termin:
11.11.2019 19:30 - 21:00 Uhr

Mehrgenerationenhaus, Planegger Str. 9, Raum 211
Zielgruppe: Ehrenamtliche/Freiwillige
Kosten: 2 €, für Ehrenamtliche/Freiwillige, die nicht in Germering tätig sind 4 €.

Anmeldung beim Veranstalter:
Volkshochschule Germering
Therese Giehse Platz 6
82110 Germering
Tel. 089/8414146,
Fax: 089/84058899
E-Mail: service@vhs-germering.de

 

Abschiede: Nicht immer leicht, aber nötig!

Menschen, Begegnungen, Träume, Fähigkeiten, Gesundheit, Jugend, Familie, Besitz: Manchmal schnell vorbei. Zurück bleiben Emotionen. Manchmal als schier unbezwingbare Hürden, idealerweise aber als Chance für Veränderungen.

Sie beleuchten an diesem Abend grundsätzliche Wege zum Neubeginn und richten schließlich den Blick auf das individuell Mögliche. Denn nur wenn Abschied gelingt, ist er auch eine Kraftquelle, die in die Zukunft weist.

Referentin: Heribert Bönig


Termin:
20.11.2019 19:00 - 21:00 Uhr

vhs in der Harfe, Gabriele-Münter-Str. 5, Seminarraum 1
Zielgruppe: Ehrenamtliche/Freiwillige
Kosten: 3 €, für Ehrenamtliche/Freiwillige, die nicht in Germering tätig sind 5 €.

Anmeldung beim Veranstalter:
Volkshochschule Germering
Therese Giehse Platz 6
82110 Germering
Tel. 089/8414146,
Fax: 089/84058899
E-Mail: service@vhs-germering.de

 

Meditation: Die Kraft des Atems

Sie lernen in diesem Workshop die passive und stille Meditation mit der Atembetrachtung kennen, denn ein wesentlicher Aspekt unseres Wohlbefindens liegt im Atem. An diesem Abend lernen Sie, auf fünf verschiedene Arten Ihren Atem zu betrachten und auch gleich praktisch in der Gruppe zu üben. Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, dicke Socken, eine Decke, ein Meditationskissen falls vorhanden, evtl. ein kleines Kissen für Nacken und/oder Beine.

Referentin: Beate Theuer


Termin:
08.02.2020 17:30 - 18:30 Uhr

Mehrgenerationenhaus, Planegger Str. 9, Raum 201
Zielgruppe: Ehrenamtliche/Freiwillige
Kosten: 3 €, für Ehrenamtliche/Freiwillige, die nicht in Germering tätig sind 5 €.

Anmeldung beim Veranstalter:
Volkshochschule Germering
Therese Giehse Platz 6
82110 Germering
Tel. 089/8414146,
Fax: 089/84058899
E-Mail: service@vhs-germering.de

 

Programm - Vorträge

 

Vortrag "Demenz: Formen, Symptomatik, Behandlung"

Etwa 1,7 Millionen Menschen leiden derzeit in Deutschland an Demenz. Nach Schätzungen erkranken jedes Jahr etwa 300.000 neu. Für Maßnahmen zur Vorbeugung und Behandlung gibt es in der Wissenschaft bisher nur Ansätze. Umso wichtiger ist ein Verständnis der Folgen der Erkrankung für den Patienten und seine Umgebung, um den Umgang damit zu erleichtern.

Der Vortrag gibt eine kurze Einführung in die verschiedenen Demenzformen, ihre Symptomatik und Behandlungsmöglichkeiten. Der Hauptteil behandelt jedoch die Schwierigkeiten, auf die Pflegende im Kontakt zum Patienten stoßen, zeigt aber auch Möglichkeiten auf, mit diesen Problemen umzugehen.

Referentin: Dr. med. Elisabeth Schmölz, Psychiaterin und Psychotherapeutin


Termin:
15.01.2020 19:30 Uhr
Germeringer Insel, Planegger Str. 9
Zielgruppe: Ehrenamtliche/Freiwillige und Hauptamtliche, die mit Ehrenamtlichen arbeiten
Kosten: keine

Anmeldung beim Veranstalter:
Germeringer Insel im Zenja
Planegger Str. 9
82110 Germering
Tel. 089/8405358,
Fax: 089/8404920
E-Mail: info@germeringerinsel.de

 

 

Download Kursprogramm

 

AKTUELLES

02. Dezember
Stammtisch "Engagiert in Germering"
Mehr erfahren...

15. Januar
Vortrag "Demenz: Formen, Symptomatik, Behandlung"
Mehr erfahren...

Selbsthilfegruppe CED sucht neue Leitung
Mehr erfahren...

Kontakt

GERMERINGER INSEL

Planegger Strasse 9
82110 Germering
Tel.: (089) 8 40 53 58
Fax: (089) 8 40 49 20
E-Mail: info@germeringerinsel.de

Mo, Di, Do, Fr 9.00 - 12.00 Uhr
Mo 14.00 - 18.00 Uhr
Do 14.00 - 17.00 Uhr

Anfahrtsbeschreibung